girl in red

Support: folgt

19.09.2024

Halle 622, Zurich

girl in red (NO)

DOING IT AGAIN UK/EUROPE TOUR ‘24

girl in red - die Alternative-Pop Künstlerin aus Oslo - wurde erstmals bekannt und eroberte die Herzen des Publikums, als sie 2021 ihr von der Öffentlichkeit gelobtes Debütalbum if i could make it go quiet veröffentlichte. Kritiker und Fans waren gleichermaßen begeistert von ihrem ehrlichen Songwriting, ihrer entwaffnenden Persönlichkeit, ihren energiegeladenen Live-Auftritten und ihrem musikalischen Können.

Zu ihren prominenten Fans gehören Taylor Swift und Billie Eilish; die Resonanz der Presse war erstaunlich positiv, und mehrere Medien erklärten das Album und "Serotonin" - den bahnbrechenden Track - zu einem "Best of 2021", darunter Rolling Stone, Billboard, Variety, NPR, Stereogum, NYLON und andere. Sie eroberte auch das Fernsehpublikum mit Auftritten in der Tonight Show Starring Jimmy Fallon, Jimmy Kimmel Live! und Late Night With Seth Meyers sowie mit TV-Auftritten weltweit, darunter Skavlan, Late Night Berlin und MTVs EMAs.

 

2023 wurde girl in red von Taylor Swift persönlich ausgewählt, um für sie auf ihrer bahnbrechenden Eras Tour zu eröffnen. Zusätzlich zum Opening für Taylor hatte girl in red im Jahr 2023 ihre eigene UK & EU Headline Tour. Und jetzt beginnt sie das Jahr 2024 mit einem Knall. Im Februar gab sie bekannt, dass ihr zweites Album I'M DOING IT AGAIN BABY! im Frühjahr 2024 erscheinen wird, gefolgt von einer Tournee durch Nordamerika und Europa. Am Donnerstag, 19. September 2024, kommt girl in red mit ihrer Tour in die Schweiz und spielt in der Halle 622 in Zürich.

Verbotene Gegenstände: Taschen und Rucksäcke dürfen nicht grösser als das Format A4 sein. Eine ausführliche Liste mit den verbotenen Gegenständen findet sich hier Halle 622 Besucherinfo.

Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen. Die Halle 622 befindet sich direkt neben dem Bahnhof Zürich-Oerlikon.